Advanced Learning Network

Seminare:


Ihr Ansprechpartner:

Manuela Baur
Dipl. Kommunikations-Des. FH (MUC),
ALN-Geschäftsleitung,
Beratung, Kommunikation,
Seminare, Workshops

Trainerprofil Seite 3–4:

ALN_Seminare.pdf

ALN Learning Logo

Lösungen finden: Workshops, Seminare

Ein Schwerpunkt von ALN besteht darin, die unterschiedlichsten Interessen, Motivationen oder Ziele innerhalb und außerhalb eines Unternehmens flexibel in konstruktiv-produktive Lösungen zu integrieren.

Ziel ist, dass die entwickelten Lösungen, unter Integration von ganzheitlichen Aspekten, einvernehmlich von allen Beteiligten getragen werden können.

Es werden hierbei „Brücken“ zwischen den Beteiligten gebildet, zugunsten eines effizienteren Arbeitsflusses und erfolgreicheren Ergebnissen.

ALN nutzt hierfür klare, konsequente Kommunikationstechniken, die individuell angepasst oder eingesetzt werden und auf der Basis von vielseitigen, jahrelang gereiften Erfahrungen entwickelt wurden.

Es gilt passende, praxisorientierte Umsetzungsmöglichkeiten und konstruktive Lösungen mit den Teilnehmern zu entwickeln, um z. B. einen Konsens zum Wohle aller Beteiligten zu finden, konstruktiv zu kommunizieren und vorhandene „Blockaden“ zu lösen oder in Fluss zu bringen.

Erfolgreiche Lösungen können in Einzel- und Gruppengesprächen oder Workshops entwickelt werden.

Durch die Integration aller Aspekte, sowie der Einbeziehung von Persönlichkeit, Geist und Fakten, werden die Beteiligten zu einem konstruktiveren Gesamtverständnis geführt, im Konsens mit effizienten Entscheidungen, zu mehr Offenheit/Verständnis für alle Aspekte motiviert, zu Gunsten von erfolgreichen (Arbeits-) Ergebnissen zum Wohle aller.

Sie können nur profitieren.

Siehe Seite 4–6: ALN_Seminare.pdf

Computerschulungen, Softwaretrainings

Ob Werbeagentur, die firmeninterne Werbeabteilung oder Produktionsfirmen (Druckvorstufe). Zu einer erfolgreichen Firmenstruktur gehören auch der entsprechend visualisierte Auftritt oder das „Zubehör“ mit denen er umgesetzt wird.

Für die Umsetzung sind spezielle Programme notwendig, wie:

  • Adobe Photoshop* (Adobe Creative Suite)
  • Adobe Illustrator* (Adobe Creative Suite)
  • Adobe InDesign* (Adobe Creative Suite)
  • Adobe Acrobat* (Acrobat Distiller, Acrobat Professional, Acrobat Reader, ...)
  • QuarkXPress*
  • Freehand*
  • etc.*

* Kursbeschreibungen, siehe Seite 7–26 ff: ALN_Seminare.pdf

Um diese Programme entsprechend praxisorientiert zu beherrschen und effizient anwenden zu können sind Schulungen sinnvoll und sparen der Firma letztendlich sehr viel Zeit. Vieles ist autodidakt oder durch Videotrainings nicht so effizient, kompakt und auf den Punkt bringend lernbar, entsprechend den individuellen Anforderungen, wie es bei unseren Trainings praktiziert wird.

Zu Beginn eines Kurses erhalten die Teilnehmer stets einen kompakten Überblick über das jeweilige Programm mit seinen Schwerpunkten und Grenzen. Die Kurse sind sehr Informationsintensiv und je nach der zur Verfügung stehenden Zeit werden Praxisanwendungen als Übungen integriert.

Auf Wunsch können die Schulungen auch bei ALN in Zug durchgeführt werden, mit eigenem PC.

Bei den Adobe-Programmen wird im Kurs der Arbeitsbereich optimiert, so dass Sie diesen bereits passend eingestellt haben, wenn Sie nach dem Kurs das Gelernte intensivieren.

Die Schulungen werden vor Ort beim Kunden ausgeführt, so dass der firmeninterne Workflow besser in den Kurs integriert werden kann. Die Schulungsinhalte können entsprechend den individuellen Firmenanforderungen flexibel kombiniert und aufgebaut werden, optimiert auf den zur Verfügung stehende Zeitrahmen.

Seminare, Kursbeschreibungen und AGB, siehe Seite 5–29:

ALN_Seminare.pdf